Home > Non classé > Die Garagentor Handsender von Doitrand

Die Garagentor Handsender von Doitrand

12. Mai 2015

DOITRAND ist ein französisches Unternehmen mit Sitz in der Region Loire und es ist hauptsächlich für seine automatischen Hof- und Garagentore bekannt. Sie vertreibt auch verschiedene Schwingtore für verschiedenste Einsatzbereiche. Die Marke bietet auch passend dazu die hochwertigsten Handsender an.

Doitrand Handsender

DOITRAND, die Nummer 1 der französischen Hersteller für Torautomatismen, bietet eine Auswahl von Handsendern die die Tore steuern. In der Vergangenheit hat DOITRAND nur klassisch einfach gehaltene Handsender hergestellt. Die neuen Modelle sind jedoch sehr modern durchdesignt. Mit abgerundeten Ecken und Tasten und stark verbesserter Sendeleistung. Ein weiterer Vorteil ist, dass es nur wenige Sendertypen gibt und somit die Auswahl einfacher wird. Die zuletzt eingeführten Modelle sind die DOITRAND TS2DE und TS2RE und die jeweiligen 4 Tastenversionen.

Wie programmiere ich den Sender?

Die Handsender für Tore von DOITRAND sind beste Qualität und sind sehr einfach zu programmieren, um dies zu tun:  stellen Sie sich im Abstand von 1-2 m vom Motor mit den Handsender auf. Drücken Sie gleichzeitig beide oberen Tasten des neuen Handsenders. Die Diode der Handsender leuchtet auf, geht wieder aus und geht wieder an. Lassen Sie danach die Tasten los.

Drücken Sie erneut die beiden Tasten und warten Sie 10 Sekunden.

Drücken Sie danach auf die Taste die Sie nutzen möchten für 5 Sekunden, lassen Sie die Taste los und warten Sie 10 Sekunden, die Programmierung war erfolgreich.

Um den Handsender DOITRAND TS2DE mit einem bereits programmierten Handsender oder Ihrem Empfänger zu programmieren, schauen Sie sich einfach die Position der Mini-Kopierschalter an und stellen Sie die Kopierschalter auf Ihrem neuen Sender in die gleiche Position.

Non classé Tags :